Untermenü

Inhalt

Gelebte Teamarbeit - Kooperation zwischen Kunststoff- und Papiertechnik

(c) BS Steyr 1

Für den Bau einer Flotationszelle haben wir mit der Berufsschule Gmunden zusammengearbeitet. Durch diese Kooperation wurden Ressourcen geschont. Dabei konnten die Schüler/innen der Kunststoff- und Papiertechnik Einsicht in die Arbeitsweisen des jeweils anderen Lehrberufes nehmen.

Nach einem Plan, den die Schüler/innen der Berufsschule Gmunden 1 gezeichnet haben, wurden von uns die Behälter für die Flotationszellen hergestellt.

 

Die Arbeitsabläufe der Kunststofftechniker/innen im Detail:

• Bemaßungen der Platten für das Schneiden

• Schneiden der Seitenteile der Platten

• Seitenteile vorbereite (Passung)

• Seitenteile kleben

• Erstellung von Öffnungen für die Luftzufuhr

• Anbringung der Wasserwaagen Libellen

• Anbringung der Flowmeter für die Luftmengenmessung

 

Unsere Schüler/innen konnten bei diesem Projekt sehr viel an Wissen und Begeisterung einbringen.