Untermenü

Inhalt

Abschlussklassen der Berufsschule Steyr 1 besuchten Kaserne Wels

Ende April besuchten die Abschlussklassen Kraftfahrzeugtechniker und Kunststoffformgeber die Kaserne Wels. Im Rahmen des "Girl's Day" erhielten die Schülerinnen und Schüler interessante Einblicke über die vielfältigen Aufgaben des österreichischen Bundesheeres. Neben einer spektakulären Panzervorführung des Kampfpanzers Leopard 2A4 wurde auch die Schießanlage für Panzer vorgestellt. Am Stand der Militärpolizei wurden die Ausbildung, Waffen und Einsätze dieser Einheit präsentiert. Auch die Vorführung eines Spürhundes für Suchtgiftmittel wurde eindrucksvoll gezeigt. Sehr aufmerksam wurden die Ausführungen von Vizeleutnant Otto Sageder zum Thema Schießausbildung aufgenommen. Zum Abschluss wurde noch der "Lastesel" der österreichischen Transporttruppe, der Helikopter Augusta Bell 212 (auch genannt die Harley-Davidson der Lüfte) beim Abflug nach Hörsching bestaunt. Insgesamt ein spannender Tag mit vielen neuen Eindrücken, der auch interessante Berufsmöglichkeiten beim Bundesheer für unsere Schülerinnen und Schüler aufzeigte.

 

Fotos: Panzerstabsbataillon 4